Von hinten betrachtet – der Juni

Stefan / Von hinten betrachtet / / 0 Kommentare / 21 likes

wenn die zeit rast, dann hat das in der regel zwei gründe: stress oder glück. beides zusammen lässt die zeit noch mehr rasen – so mein gefühl in meiner rolle als frischer neu-papa. natürlich ist man vorbereitet. schließlich hat man neun monate vorlaufzeit gehabt, in der man viel gelesen, diverse youtube channel rauf und runter geguckt, mit allen möglichen nicht-mehr-ganz-so-neu-eltern gesprochen und sich so eine menge wissen angeeignet hat. das allerwichtigste bleibt dabei aber irgendwie auf der strecke: das man ganz oft einfach seiner intuition folgen sollte. einfach das machen, was man vielleicht auch gern hätte. und damit meine ich jetzt natürlich kein feierabendbier. man muss ja bedenken, so ein baby hat ja deine gene und selbst wenn es mehr nach mama kommt, dann weiß man als liebender ehemann natürlich auch was der so gefällt. warum sich also mit hunderten einschlaftipps jeck machen, wenn 10 minuten rücken schubbern in der regel wahre wunder bewirkt – wie halt auch beim papa.

das war dann jetzt quasi nr. 1 meiner gratis-frischer-neu-papa tipps an die zukünftigen frischen neu-papas dan draußen. vielleicht doch zeit für einen hippen influenzer-daddy-blog?! nein, eher nicht. aber kommen wir doch zurück zur zeit. die zeit, die man damit verbringt sein kind einfach nur anzustarren – stundenlang. die zeit, die man plötzlich einplanen muss, nur weil man mal eben zum bäcker will. die zeit, die einfach davon zu fliegen scheint. und so kommt es, dass mein monat elternzeit gefühlt schneller vorbei war als ich das wort elternzeit überhaupt aussprechen kann. entsprechend fällt natürlich auch der fotografische monatsrückblick aus. fotos habe ich zwar viele gemacht, aber zu sehr wollte ich mein kind dann doch nicht im internet darbieten.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen